Von Böckenhoff zu Böckenhoff – zwei Familien eine Tradition

Die traditionelle Kornbrennerei J. Böckenhoff hat einen Nachfolger. Am 1.9.2014 haben wir, Dirk und Alexandra Böckenhoff, die Kornbrennerei übernommen.

Unsere Liebe zum Handwerk der Brennereikunst baut auf eine lange Tradition auf, die bis ins Jahr 1865 zurückreicht.  Auf unserem Hof  in Dorsten betreiben wir die Obstbrennerei Dirk Böckenhoff, wo wir edle Brände aus hochwertigem, handverlesenem Obst mit viel Liebe zum Detail destillieren. Mit der Übernahme der Kornbrennerei erweitern wir unser Produktionsspektrum auf den Bereich hochwertiger Kornbrände und edler Liköre. Alle unsere Produkte sind reine Herzstücke der Natur, unverfälscht und naturbelassen. Das ist unsere Philosophie.

Die kleine Brennerei im Münsterland

Wir sind eine kleine Kornbrennerei im Münsterland, die stolz darauf ist, ihre Brände auf höchstem Qualitätsstandard in eigenem Kupfergerät zu brennen. Nach überlieferten Originalrezepten produzieren wir unseren  Korn  aus Roggen und Weizen aus der Region. Die hohe Qualität unseres Korns und unserer Liköre haben uns weit über die Region bekannt gemacht.

Anno 1832, die Welt hatte sich gerade nach den napoleonischen Kriegen neu geordnet, entschloss sich unser Ahnherr Johannes Böckenhoff das Korn seiner Felder nicht nur zu Mehl und Brot zu verarbeiten. So gründete er die kleine Brennerei im Münsterland.

Leitgedanke war für ihn, eine besonders herausragende Reinheit und Qualität seines Kornes zu erzielen. Seine Rezepturen, bestgehütetes Geheimnis der Familie, sorgten bald dafür, dass Böckenhoffs Korn über die Grenzen von Erle hinaus bekannt wurde. Die Tradition, mit der Johannes Böckenhoff seinen Korn brannte, wurde von Vater zu Sohn weitergegeben.

Nunmehr in der sechsten Generation wird bei uns Korn nach uralten überlieferten Rezepten nur aus Roggen und Weizen gebrannt. Eine besondere Spezialität, deren Reinheit und Qualität höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Die Verwendung von traditionellen und edlen Rohstoffen, die Qualität des Wassers und die Kunst des Brennmeisters bestimmen den Geschmack und Bukett unserer Erzeugnisse.

Möchten Sie etwas über unseren Produktionsprozess erfahren. Dann lesen Sie den Beitrag "Vom Korn zum Korn".

Bildergalerie Brennerei "Von Korn zu Korn"Zur Bildergalerie

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies Datenschutzhinweise ansehen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information